Gemeinde Schorndorf

PRESSFachvortrag des bekannten Neurowissenschaftlers und Bildungsforschers
Anlässlich des Jubiläums „25+1“ des gemeindlichen Kindergartens St. Maria, Schorndorf, konnte der bekannte Neurowissenschaftler und Bildungsforscher
Prof. Dr. Dr. Manfred Spitzer zu einem Fachvortrag mit dem Thema „Musik statt Maus, was Kindern gut tut und was ihnen schadet“, gewonnen werden.
Der Vortrag findet am 05. Mai 2017, um 19.00 Uhr, in der Stadthalle Roding statt.

Veranstaltungsbeschreibung
Manfred Spitzer ( geb. 1958 ) zählt zu den bekanntesten deutschen Hirnforschern. In einer Vielzahl von Vorträgen, im Rundfunk und Fernsehen erklärt er auf faszinierende und packende Weise, wie Geist und Hirn als Wunderwerk in unseren Köpfen funktioniert. Bei dem Fachvortrag "Musik statt Maus - Was Kindern gut tut und was ihnen schadet" erklärt er mit spannenden Befunden und Erkenntnissen zur Neuropsychologie der Musik: Warum Kinder, die ein Instrument spielen, einen höheren IQ haben, dass Musik das Lernen allgemein fördert und dass Musikanten ein geringeres Risiko für Alzheimer haben. Seine Begeisterung für die Neurowissenschaften spürt man fortwährend, er ist ein Psychiater zum Anfassen, daher sind seine Vorträge auch in großen Veranstaltungssälen fast immer ausverkauft.
 
Hier gelangen Sie zur Kartenbestellung

Anschrift

Gemeinde Schorndorf
Kirchplatz 1
93489 Schorndorf
Telefon: +49 (9467) 7403-0
Fax: +49 (9467) 7403-30
E-Mail: poststelle@gemeinde-schorndorf.de

Öffnungszeiten

Mo - Fr 8.00 - 12.00 Uhr; Mo 13.15 - 17.00 Uhr; Do 13.15 bis 18.30 Uhr

powered by